< Logo TSV Wassermungenau >

TSV Wassermungenau e.V.

21.05.2018 03:25:27
http://www.tsv-wassermungenau.de  
 
Sie sind hier: Startseite Aktuelles

1. Mai - Wanderung 2018 19.04.2018 

Am Dienstag, 01.05.2018 findet ab 10:00 Uhr unsere
       1. Mai - Wanderung 2018
statt.

Näheres können Sie der Einladung entnehmen.

Seitenanfang

Jahreshauptversammlung 2018 31.03.2018 

Am Samstag, 14.04.2018 findet um 20:00 Uhr im Gasthaus zur Post die
       Jahreshauptversammlung 2018
statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Die Tagesordnung können Sie der Einladung entnehmen.

Seitenanfang

Mitgliederversammlung 30.01.2018 

Am 26.01.2018 fand eine Mitgliederversammlung statt, in der die Vorstandschaft ihre Gedanken präsentierte, wie der Verein künftig strukturiert sein könnte.

Die geplanten Funktionen und deren Aufgabenverteilung können Sie dieser Übersicht entnehmen.

Seitenanfang

NEU BEIM TSV - entsorgen Sie Ihre Altkleider und unterst&uuml;tzen Sie den TSV 19.03.2017 

< Bild Altkleider-Container >
Vergrößern

Ab sofort steht auf dem Sportgelände des TSV ein Altkleidercontainer zum Einwurf von Altkleidern und Schuhen zur Verfügung.
Der Container konnte in Kooperation mit dem Bayerischen Fußballverband (BFV) organisiert werden. Der Erlös der gesammelten Altkleider und Schuhe kommt der Jugendabteilung und Jugendarbeit des TSV zu Gute.
Somit unterstützen und fördern Sie mit Ihrer Kleiderspende direkt die Nachwuchsarbeit unseres örtlichen Sportvereins.
Wir bedanken uns im Namen der Kinder und Jugendlichen des TSV recht herzlich für Ihren Einwurf.

Seitenanfang

Jahreshauptversammlung 2017 02.03.2017 

Am Samstag, 01.04.2017 findet um 20:00 Uhr im Sportheim die
       Jahreshauptversammlung 2017
statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Die Tagesordnung können Sie der Einladung entnehmen.

Seitenanfang

Jahreshauptversammlung 2016 29.02.2016 

Am Samstag, 02.04.2016 findet um 20:00 Uhr im Sportheim die
       Jahreshauptversammlung 2016
statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Die Tagesordnung können Sie der Einladung entnehmen.

Seitenanfang

Tag des TSV 2015 19.05.2015 

Unser Tag des TSV findet heuer am 27.06.2015 statt.
Motto: "O'zapft is"

Seitenanfang

Pfingstturnier 2015 19.05.2015 

Am 23.05.2015 findet auch heuer wieder das Fußball-Pfingstturnier für die F-, E- und D-Jugend statt.
Beginn ist um 9:30 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen.
Für Essen und Trinken ist reichlich gesorgt.

Seitenanfang

Jahreshauptversammlung 2015 10.01.2015 

Am Samstag, 10.01.2015 findet um 20:00 Uhr im Sportheim die
       Jahreshauptversammlung 2015
statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Die Tagesordnung können Sie der Einladung entnehmen.

Seitenanfang

Tag des TSV abgesagt 24.06.2014 

Der Tag des TSV am Samstag, 28.06.2014 findet nicht statt.

Seitenanfang

Tag des TSV 06.06.2014 

Am Samstag, 28.06.2014 findet ab 15:00 Uhr der
       Tag des TSV
statt, zu dem alle recht herzlich eingeladen sind.

Nähere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.

Seitenanfang

Jahreshauptversammlung 2014 24.02.2014 

Am Samstag, 15.03.2014 findet um 20:00 Uhr im Sportheim die
       Jahreshauptversammlung 2014
statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Die Tagesordnung können Sie der Einladung entnehmen.

Seitenanfang

 Bilder von der Einweihung des neuen Sportheims 12.08.2013

In unserer Bildergalerie finden Sie Impressionen der Einweihungsfeier unseres neuen Sportheims.

[ Seitenanfang ]

 TSV Wassermungenau feiert Einweihung des Sport- und Tennisheimes nach mehr als zweijähriger Bauzeit 13.07.2013

Nach mehr als 6.000 freiwilligen Helferstunden und einem Bauvolumen von rund 600.000 Euro konnten wir nun Ende Juni unser grundsaniertes Sportheim und das neu entstandene Tennisheim einweihen.

Trotz des widrigen Wetters konnten wir zahlreiche Gäste, darunter Pfarrer Greifenberg, Landrat Herbert Eckstein, Abenbergs Bürgermeister Werner Bäuerlein und die Kreisvorsitzende des Bayer. Landessportverbandes Sonja Möller begrüßen.

Unser besonderer Gruß galt aber den zahlreichen Helfern und Sponsoren, die den Sportverein in den letzten Jahren so eindrucksvoll unterstützten. Ohne unsere Helfer wäre dieser Umbau niemals zu stemmen gewesen und auch am Samstag zeigte sich, wie unser TSV zusammenhält. Viele fleissige Helfer trotzten dem Wetter und trugen maßgeblich zum Gelingen unserer Einweihung bei.

Neben der dringenden Renovierung der sanitären Anlagen wurde auch die Halle im Sportheim renoviert. Um dem steigenden Bedarf nach Hallenzeiten gerecht zu werden, entsteht momentan im Dachgeschoss des Sportheimes ein zusätzlicher Turnraum.

Die Gäste der Einweihung waren sich einig - es ist schön geworden das neue Sport- und Tennisheim.

Als besonderes Highlight wartete auf unsere Gäste das "1. Wassermungenauer Kuhbingo", das wir mit der großartigen Unterstützung der Fa. Fries organisiert hatten. 333 Euro warteten dabei auf den Gewinner, auf dessen zugelostes Feld die "TSV-Kuh" ihren ersten Fladen setzte. Werner Müller war der glückliche Gewinner, der seinen Gewinn spontan dem örtlichen Kindergarten spendete. Zu späterer Stunde heizten uns dann noch die "Abenberger Hexen" mit ihrer eindrucksvollen Feuershow ein, bevor die gelungene Einweihung dann frühmorgens ihren Abschluss fand.

VIELEN DANK NOCHMAL AN ALLE HELFER UND SPONSOREN. IHR SEID SPITZE!!!

[ Seitenanfang ]

 Einweihung des neuen Sport- und Tennisheims am 29.06.2013 10.06.2013

Am Samstag, 29.06.2013 findet ab 15:00 Uhr die
       Einweihung des neuen Sport- und Tennisheims
statt, zu der alle Mitglieder und Freunde des TSV Wassermungenau recht herzlich eingeladen sind.

Nähere Informationen können Sie der Einladung entnehmen.

[ Seitenanfang ]

 Jahreshauptversammlung am 16.03.2013 24.02.2013

Am Samstag, 16.03.2013 findet um 20:00 Uhr im Sportheim die
       Jahreshauptversammlung 2013
statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Die Tagesordnung können Sie der Einladung entnehmen.

[ Seitenanfang ]

 Außerordentlichen Mitgliederversammlung am 04.10.2012 24.09.2012

Am Donnerstag, 04.10.2012 findet um 19:00 Uhr im Sportheim eine
       Außerordentliche Mitgliederversammlung
statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Die Tagesordnung können Sie der Einladung entnehmen.

[ Seitenanfang ]

 TSV Wassermungenau meets Biathlon 04.01.2012

Der TSV Wassermungenau ist auch dieses Jahr zum Biathlon-Weltcup nach Oberhof gereist und hat die deutsche Damenstaffel lautstark unterstützt.
Ein paar Eindrücke von dieser Veranstaltung können unserer Bildergalerie entnehmen.

[ Seitenanfang ]

 BLSV-"BAERchen" für "Villa Kunterbunt" 20.10.2011

< Bild der Zuerkennung der Zertifizierung Bewegungskindergarten 2011 >
[ Vergrößern ]

Foto: Hiltl

Alle freuen sich über die Zuerkennung der Zertifizierung, die Christian Kuhnle (Zweiter von rechts) an Kindergartenleiterin Manuela Sennert (darüber) und TSV-Vorsitzenden Frank Wenning (vorne links) übergab. Bürgermeister Werner Bäuerlein (von links), Kinderpflegerin Bettina Sundberg, die Kinder und Pfarrer Tobias Brendel als Vertreter des Kindergartenträgers, der evangelischen Kirchengemeinde Dürrenmungenau.

ABENBERG/DüRRENMUNGENAU (hi) - Dem Evangelische Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Dürrenmungenau ist als erstem im BLSV-Kreis V, Schwabach-Roth auf Antrag des Kooperationspartners, dem TSV Wassermungenau, das Zertifikat "Bewegungskindergarten" zugesprochen worden und hat damit gleichsam die Berechtigung zur Führung des Logos "BAERchen" erhalten. In der Kita befinden sich 25 Kinder. "BAERchen " ist ein Projekt (für 3- bis 6-jährige) der Bayerischen Sportjugend (BSJ) und steht für Bewegung, Aufklärung, Ernährung, Ressourcen.

Die Verleihung fand auf Einladung von TSV-Vorsitzenden Frank Wenning und Manuela Sennert, Erzieherin mit Zusatzqualifikation Psychomotorik und Leiterin des Kindergartens, vorige Woch in Dürrenmungenau statt. Gekommen waren neben Kindern mit ihren Eltern, meist Müttern, und Kinderpflegerin Bettina Sundberg auch Pfarrer Tobias Brendel von der evangelischen Kirchengemeinde Dürrenmungenau als Vertreter des Kindergartenträgers und Abenbergs Bürgermeister Werner Bäuerlein. Die Ehrung nahm Christian Kuhnle vor, stellvertretender Bezirksjugendleiter des Bayerischen Landessportverbandes. Dies war in Personalunion gleichzeitig seine vorletzte Amtshandlung als Vorsitzender der BLSV-Kreisjugend, im Herbst wird er für den Bezirksvorsitz kandidieren.

Kuhnle ging ein auf den Zeitenwandel, auf den Bewegungsmangel bei Kindern, oft verbunden mit ungesunder Ernährung. Mit der "Zertifizierung Bewegungskindergarten" wolle die Bayerische Sportjugend im BLSV die Wertigkeit frühzeitiger Bewegungsförderung hervorheben und bewegungsengagierte Kindergärten durch eine Auszeichnung honorieren. Der präventive Effekt von ausreichender Bewegung in Verbindung mit ausgewogener Ernährung habe erfahrungsgemäß eine positive Wirkung auf die Gesamtentwicklung eines Kindes. Deshalb habe die BSJ eine Konzeption für Kindertagesstätten entworfen, die sich durch besonders intensive und qualifizierte Förderung von Bewegung und Ernährung auszeichnen. Dem Kindergarten Dürrenmungenau und dem TSV Wassermungenau würden mit Leiterin Manuela Sennert, die selbst geprüfte übungsleiterin und Trainerin ist, sowie Bettina Sundberg als Trainerin, die für die Leitung von Bewegungsangeboten qualifizierten Fachkräfte zur Verfügung stehen. Das Prinzip "Bewegungserziehung" hat der Kindergarten in seinem pädagogischen Konzept festgeschrieben.

Bei der Ehrung übergab Kuhnle an Kindergartenleiterin Sennert neben der obligatorischen Urkunde eine Kachel mit dem BAERchen-Logo , welche die "Villa Kunterbunt" für alle sichtbar als Bewegungskindergarten ausweist, und einen Gutschein zur Teilnahme an einer Aus-/Fortbildung. TSV-Vorsitzender Frank Wenning bekam einen 200-Euro-Gutschein von Sport ERHARD, die Broschüre "Wenn das Essen laufen lernt", weitere BSJ-Publikationen, sowie drei DSJ-Kalender.

TSV-Vorstand Frank Wenning bedankte sich, besonders bei Manuela Sennert und Bettina Sundberg für deren Engagement. überhaupt freue es ihn "ungemein", dass es solche Initiativen für die Sportjugend gibt und er die Auszeichnung für seinen Verein entgegen nehmen dürfe. "Die Urkunde wird einen Ehrenplatz im neuen Sportheim", das derzeit runderneuert wird, "bekommen", fügte er als Schlusssatz hinzu.

Pfarrer Tobias Brendel bezeichnete es als toll, dass sich "Sennert" und "Sundberg" über ihren Dienst hinaus für die Entwicklung und Gesundheit der Kinder einsetzten. "Man muss erst mal auf die Idee kommen, sich um die Zertifizierung des Kindergartens zu bemühen". Obwohl, der Kindergarten sei immer schon ein Bewegungskindergarten gewesen. Das ehemalige Schulhaus biete mit dem eigenen Turnraum, einem großen Garten mit Trampolin, Rutsche und Klettergerüst und vielen Spiel- und Turngeräten die besten Voraussetzungen. Das Nachmittagsprogramm sei von den Leiterinnen ausgebaut worden. Die Kontaktaufnahme mit dem TSV Wassermungenau sei ein weiterer Schritt zur Zertifizierung gewesen. Er wünschte viel Erfolg und fruchtbare Zusammenarbeit.

Bürgermeister Werner Bäuerlein beglückwünschte das Team zur Auszeichnung. Die Rahmenbedingungen seien zwar da, es gehöre aber auch dazu, dass man diese ausfülle. Selbst im Sport groß geworden, wisse er natürlich, dass man nicht bald genug anfangen könne, die Kinder an den Sport heranzuführen. Vor fünf Jahren, so Kindergartenleiterin Manuela Sennert, habe alles mit dem erfolgreichen Besuch des Lehrgangs "Psychomotorik" begonnen. Zusammen mit Bettina Sundberg habe sie den Trainerschein für "Drums Alive" gemacht, dann die Weiterbildung zur Kursleiterin "DancingFeet-Kinderyoga". Durch die Aus-, Fort- und Weiterbildungskurse konnte der übungsleiterschein und damit die fachliche Voraussetzung für die (immer auf zwei Jahre befristete) Zertifizierung (mit Verlängerungsmöglichkeit) mit erworben werden.

Die Bewegungs- und Ernährungserziehung, so Sennert, stellt sich wie folgt dar: Montagnachmittag, eine Stunde "Psychomotorik". Dienstag, 9.30 Uhr, gesundes Frühstück, am Nachmittag "Entspannung und Bewegung". Am Mittwoch schließlich "Turnen", zuerst für die 4- bis 6jährigen, danach für die 2- bis 3jährigen. Am Freitag sind dann "Drums Alive" und, als Projektblock, "Moderner kreativer Kindertanz" angesagt. Auf den Sport einmal im Monat in der TSV-Halle würden sich die Kinder besonders freuen.

Nach der Vorstellung des Konzeptes gaben die Kinder und ihre übungsleiterin spontan eine Kostprobe ihres Könnens und begeisterten Ehrengäste und Eltern gleichermaßen.

[ Seitenanfang ]

 TSV goes Indonesia 24.01.2011

Die Trikots des TSV Wassermungenau sind sogar in Indonesien im Einsatz.
Den Beweis finden Sie in unserer > Bildergalerie.

[ Seitenanfang ]

 50.000 Euro Spende für den TSV Wassermungenau 24.01.2011

Die Familie Henglein unterstützt seit vielen Jahren Vereine und Organisationen in Abenberg und darüber hinaus mit finanziellen Mitteln. Speziell in Wassermungenau, dem Heimatort der Familie, wäre Vieles ohne die großzügige Unterstützung der Familie Henglein nicht möglich gewesen. In den letzten Jahren konnte nur durch ihre Hilfe u. a. der neue Spielplatz am TSV-Gelände oder der neue Glockenturm am Friedhof realisiert werden.

In diesem Jahr werden beim TSV Wassermungenau das Sportheim und das Sportgelände saniert und erweitert. Auch hier unterstützt die Familie Henglein den Sportverein mehr als großzügig.

So konnte nun vom Vorsitzenden des Sportvereins, Frank Wenning, eine Spende über 50.000 Euro entgegengenommen werden. Nur mit dieser Spende und der beispiellosen Unterstützung kann das umfangreiche Bauprojekt mit einem Gesamtvolumen von rund 500.000 Euro realisiert werden.

Frank Wenning dankte der Familie Henglein im Namen des Sportvereins für diese mehr als außergewöhnliche Hilfe und für die einzigartige Zusammenarbeit in den letzten Jahrzehnten.

Natürlich, so Frank Wenning, sind auch andere Spenden notwendig, um das Bauvorhaben zu realisieren. Aber die bisher eingegangenen und die hoffentlich noch folgenden Spenden zeigen die breite Unterstützung der Wassermungenauer für das Bauvorhaben ihres Sportvereins.

< Bild der Spendenübergabe der Firma Henglein für das Bauvorhaben 2011 >
[ Vergrößern ]

Auf unserem Bild zu sehen von links: Norbert Henglein, Viola Henglein, Hans Henglein und Frank Wenning.

[ Seitenanfang ]

 Jahreshauptversammlung des TSV Wassermungenau 15.01.2011

465 Jahre Mitgliedschaft und Übungsleitertätigkeit wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung beim TSV Wassermungenau gefeiert. Während Gabi Mohaupt und Günter Schwarz für 35- bzw. 25 Jahre Übungsleitertätigkeit geehrt wurden, standen weitere Ehrungen für 25, 40 und 65 Jahre auf der Tagesordnung. Aufgrund Krankheit konnte Georg Binz als letztes im Verein verbliebenes Gründungsmitglied nicht persönlich an der Ehrung für 65 Jahre Vereinsmitgliedschaft teilnehmen. Ihm wurde im Vorfeld durch die beiden Vorsitzenden Frank Wenning und Martin Grillenberger die Ehrenurkunde überreicht.

Beim TSV Wassermungenau steht in diesem Jahr die Sanierung des Sportheimes im Vordergrund. Die Hauptversammlung wurde von der Vorstandschaft und vom Baugremium genutzt, um die Mitglieder umfassend über das Bauprojekt zu informieren. Mit viel Eigenleistung und Engagement soll das Projekt mit einem Gesamtvolumen von rund 500.000 Euro den Verein für die Zukunft rüsten und den mehr als 500 Mitgliedern auch in Zukunft zeitgemäße Sportstätten und ein attraktives Sportangebot bieten.

< Bild der Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung 2011 >
[ Vergrößern ]

Unser Foto zeigt die beiden Vorsitzenden (jeweils ganz links und ganz rechts) mit den Jubilaren.

[ Seitenanfang ]

 Bauvorhaben 2011

In diesem Jahr werden beim TSV Wassermungenau das Sportheim und das Sportgelände saniert und erweitert.
Den Flyer zu unserem Bauvorhaben können Sie > hier herunterladen. (PDF-Format)

[ Seitenanfang ]

 
  ©TSV Wassermungenau e.V.